Evénements actuels et les nouvelles du Schwarzwaldregion Belchen

Événements

<< - 1 - 2 - 3 - 4 - >>

Sa, 19.01.2019 Frauenfrühstück (Friedrichstraße 49, Schönau)

Ort: Schönau
Treffpunkt: Café Goldmann
Uhrzeit: 09.30 bis 11.30

Café Goldmann lädt zum "Frauenfrühstück" ein. Mit Thema: "Ausgesorgt? - Sorgen und Vertrauen" für Frauen von jung bis alt. Referentin Schwester Dora Schwarzbeck. Preis 12 Euro. Anmeldung bis Donnerstag, 17.01.2019 unter Telefon 07673 293.

Sa, 19.01.2019 Schneeschuhwanderung: Leichte Panoramatour am Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 14

Mit der Belchen-Seilbahn geht es gemeinsam in Richtung Gipfel. Nach einer ausführlichen Einweisung schnallen wir die Schneeschuhe oberhalb der Baumgrenze beim Belchenhaus an. Von dort genießen wir das traumhafte Panorama und wandern auf Schneeschuhen eine gemütliche Runde um den Belchengipfel (ca. 45 Minuten). Ein faszinierender Blick in den umliegenden Schwarzwald, ins Rheintal und in die Alpen begleitet uns. Vom Belchengipfel wandern wir ausschließlich bergab und ohne größere Anstrengungen zurück zur Talstation (nochmals ca. 1 Stunde Gehzeit). Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung mit ortskundigem Schneeschuhguide, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke, eine Bergfahrt mit der Belchen-Seilbahn, einen Belchengeist zum Abschluss. Kosten: 34,90 Euro pro Person, Kinder (empfohlen ab 10 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren 16,90 Euro. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de .
weitere Informationen

Sa, 19.01.2019 Schneeschuhwanderung: Vollmondtour am Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 18

Wir treffen uns im Dunkeln an der Talstation der Belchen-Seilbahn. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung geht es los...Fuchs und Hase haben sich bereits zur Nachtruhe verabschiedet und wir spuren uns einen Weg zum Belchengipfel. Im Mondschein reicht der Blick bei guter Sicht von den umliegenden Schwarzwaldhügeln bis zu den Vogesen und ins benachbarte Jura. Im Schein des Mondes wandern wir wieder zurück ins Tal, wo uns ein Belchengeist (Kräuterlikör) erwartet. Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung mit ortskundigem Schneeschuhguide, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke für die Tour, bei Bedarf Outdoor-Fackeln, Belchengeist (Kräuterlikör). Kosten: 30,90 Euro pro Person, Kinder (empfohlen ab 12 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren 18,90 Euro, Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de.
weitere Informationen

So, 20.01.2019 Ziegenfüttern und -streicheln (Oberwieden 16, zwischen Wiedener Eck und Belchen)

Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein

Ziegenfüttern und -streicheln heißt es jeden Freitagnachmittag ab 15 Uhr und Sonntagnachmittag ab 13.30 Uhr auf Gut Lilienfein "Hautnah Natur erleben". Es sind alle kleinen Gäste wie auch die Großen herzlich zum Ziegenfüttern und -streicheln eingeladen. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein Wieden.

So, 20.01.2019 Zu Gast bei Uhu Franzi (Oberwieden 16, zwischen Wiedener Eck und Belchen)

Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein

Zu Gast bei Uhu Franzi können Sie jeden Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr und Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr sein. Uhu Franzi und Falknerin Sandra Schiller laden zur hautnahen Fragerunde über Eulen und speziell über Uhus ein. Der "junge" Uhu Franzi wird hautnah zu sehen sein, wie er seine Atzung vor den Gästen verspeist. Wissenswertes über den Schutz von Eulen und Greifvögeln wird hier anschaulich vermittelt. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein in Wieden.

So, 20.01.2019 Schneeschuhwanderung: Halbtagestour am Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 10

Wir wandern mit Ihnen am Belchen im Südschwarzwald. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung geht es los. Zunächst spuren wir uns einen Weg durch den Belchenwald. Stetig steigt der Weg, bis wir die Baumgrenze erreichen und bei guter Fernsicht einen faszinierenden Blick in den umliegenden Schwarzwald, ins Rheintal und in die Alpen genießen. Danach wandern wir vorbei am Belchenhaus (je nach Wunsch mit Einkehr) und wieder zurück ins Tal. Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung mit ortskundigem Schneeschuhguide, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke, einen Belchengeist zum Abschluss. Kosten: 27,90 Euro pro Person, Kinder (empfohlen ab 12 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren 15,90 Euro. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de.
weitere Informationen

So, 20.01.2019 Schneeschuhwanderung: Mord am Rabenfelsen - Krimiwanderung am Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 10

Nebelschwaden ziehen aus dem Münstertal empor, eine Stille liegt über dem Berg - noch ist es ein ganz normaler Tag im Schwarzwald. Doch ein Mord ist geschehen und hat die Region in Angst und Schrecken versetzt! Die Teilnehmer, die als „Soko Belchen“ zusammengetrommelt werden, haben nun zur Aufgabe, den Mordfall zu lösen. Wie so oft geht es auch bei diesem Mord um Habgier, Rache und Eifersucht. Nicht alle Indizien führen jedoch zur Aufklärung des Verbrechens, einige Utensilien führen die Hobbykriminalisten immer wieder in die Irre. Um die Mittagszeit ist eine Einkehr im Belchenhaus geplant (auf eigene Kosten). Anschließend geht es Schritt für Schritt weiter auf den Spuren des Bösewichts. Denn aufregende Geschichten und rätselhafte Begegnungen warten auf Sie. Enthaltene Leistungen: Sektempfang zur Begrüßung, geführte Krimiwanderung auf Schneeschuhen mit Schauspieler, Gäste- und Naturparkführer Klaus Millmeier, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke. Kosten: 40,- Euro pro Person. Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de.
weitere Informationen

So, 20.01.2019 Schneeschuhwanderung: Zur Blauen Stunde auf den Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 15.30

Wir treffen uns im Hellen an der Talstation der Belchen-Seilbahn. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung geht es los... Wir spuren uns einen Weg zum Belchengipfel, während das Licht langsam weniger wird und der Himmel sich blau färbt. Bei guter Sicht reicht der Blick von den umliegenden Schwarzwaldhügeln bis zu den Vogesen und ins benachbarte Jura. Im letzten Licht wandern wir wieder zurück ins Tal, wo uns ein heißer Glühwein erwartet. Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung mit ortskundigem Schneeschuhguide, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke für die Tour, bei Bedarf Outdoor-Fackeln, heißer Glühwein. Kosten: 30,90 Euro pro Person, Kinder (empfohlen ab 12 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren: 18,90 Euro, Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de .
weitere Informationen

So, 20.01.2019 Schneeschuhwanderung: Zum Sonnenaufgang auf den Belchen (Aitern-Multen)

Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 6.30

Ein einzigartiges Naturschauspiel auf dem Belchen ist der Sonnenaufgang. Mit 1.414 Metern ist der Belchen der dritthöchste Berg im Naturpark Südschwarzwald und gilt als schönster Aussichtsberg. Und wie der Heimatdichter Johann Peter Hebel einst schrieb, ist der Belchen die erste Station auf dem Weg von der Erde zum Himmel. Diese Schneeschuhtour startet an der Talstation der Belchen-Seilbahn. Ausgestattet mit Fackeln geht es in einer ca. 1,5- bis 2-stündigen Tour zum Gipfel. Hoch über dem noch schlafenden Rheintal und den Schwarzwaldtälern erhebt sich dann so langsam die Sonne hinter dem Horizont. Die Dämmerung weicht dem Tag und auch die umliegenden Gipfel und Orte werden sichtbar. Anschließend gibt es ein zünftiges Bergfrühstück im Belchenhaus, bevor es mit der Belchen-Seilbahn zum Ausgangspunkt zurück geht. Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung auf den Belchengipfel mit ortskundigem Schneeschuhguide, leihweise moderne Schneeschuhe, leihweise hochwertige Teleskop-Stöcke, Outdoor-Fackeln, großes Frühstücksbuffet im Belchenhaus mit Kaffee, Tee und Säften, Talfahrt mit der Belchen-Seilbahn. Kosten: 46,90 Euro pro Person, Kinder (empfohlen ab 12 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren 26,90 Euro, Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de .
weitere Informationen

Di, 22.01.2019 Betriebsbesichtigung der Konfitürenmanufaktur (Utzenfeld)

Ort: Utzenfeld
Treffpunkt: Seeweg 3

Immer montags und freitags um 10 Uhr und dienstags und donnerstags um 13.30 Uhr finden Betriebsbesichtigungen bei Faller Konfitüren statt. Kosten 5 Euro. An Feiertagen bleibt die Manufaktur geschlossen.


<< - 1 - 2 - 3 - 4 - >>






Schwarzwaldregion Belchen - Neustadtstraße 1 - 79677 Schönau im Schwarzwald
Tel.: +49 (0)7673 / 91 81 30 - Fax: +49 (0)7673 / 91 81 329 - eMail: